Feng Shui

Das Pendel und Feng Shui
Feng Shui ist eine asiatische Harmonielehre, die sich seit einiger Zeit zunehmend auch über Europa ausbreitet. Ziel von Feng Shui ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, besonderer Fokus wird dabei auf die Gestaltung von Lebensbereichen wie Wohnräumen oder Gärten gelegt. Durch das Umstellen von Möbeln und Gegenständen werden störende Einflüsse und Blockaden aufgelöst, das Chi, die Lebensenergie, kann frei fließen. Das Pendel eignet sich ausgezeichnet, um die Wirksamkeit von Veränderungen im Sinne von Feng Shui zu überprüfen.

Ein perfektes Team
Mit dem Pendel lassen sich nicht nur die Ergebnisse der Feng Shui Maßnahmen überprüfen, auch im Vorfeld kann das Pendel eingesetzt werden, um Störfelder zu identifizieren. Nutzen Sie Ihr Universalpendel aus Messing, ein Holzpendel oder ein Pendel aus Rosenquarz, um die Unstimmigkeiten in Ihren Räumen aufzuspüren. So können Sie zum Beispiel langsam durch den Raum gehen und das Pendel nach vorhandenen Störzonen fragen. Ebenso können Sie die Frage positiv formulieren: „Ist dieser Raum an dieser Stelle in Harmonie?“ Bei einem negativen Ausschlag besteht Handlungsbedarf, Feng Shui bietet je nach Situation ganz verschiedene Lösungswege an.

So stellen Sie Ihr Pendel ein
Für das erfolgreiche Arbeiten mit dem Pendel müssen Sie eindeutige Festlegungen über die Bedeutung der Pendelbewegungen treffen. Bewährt hat sich, für eine Ja-Antwort eine Rechtsdrehung und für eine Nein-Antwort eine Linksdrehung festzulegen. Um Ihr Pendel auf dieses Vokabular zu eichen, stellen Sie Ja-Nein-Fragen, auf die Sie bereits die Antwort kennen. Nach jeder Frage bringen Sie das Pendel manuell in die der Antwort entsprechende Drehrichtung.

Welcher Feng Shui Typ sind Sie?
Die Feng Shui Lehre kennt zahlreiche Methoden und Maßnahmen, um einen Raum zu harmonisieren. Die ideale Wirkung entfaltet sich dann, wenn die Veränderung zusätzlich auf den Bewohner abgestimmt ist. Im Feng Shui gibt es fünf verschiedene Typen. Welcher davon Sie sind, bzw. welche Hauptanteile der einzelnen Typen in Ihnen vereint sind, können Sie entweder über einen Fragebogen oder einfacher und schneller über eine Pendelbefragung herausfinden. Folgende Typen sind bekannt:

  • Der Metalltyp ist sehr erfolgsorientiert und zielstrebig.
  • Der Wassertyp ist ein tiefgründiger Romantiker auf der Suche nach Erkenntnis und Erleuchtung.
  • Der Holztyp ist sinnlich und verspielt und hat eine verführerische Ausstrahlung.
  • Der Feuertyp zeichnet sich durch seine Leidenschaft in allen Bereichen aus.
  • Der Erdetyp ist beständig und vermittelt Ruhe und Geborgenheit.

Fast alle Menschen sind Mischtypen. Dies sollten Sie bei der Befragung berücksichtigen. Liefert das Pendel zum Beispiel bei Metalltyp und Erdetyp jeweils einen positiven Ausschlag, können Sie sich als Mischtyp dieser beiden Charaktere ansehen und dementsprechend die Feng Shui Maßnahmen in Ihrem Umfeld auswählen.